Español(Spanish Formal International)English (United Kingdom)
La Suizandina - su hogar lejos de la casa
Suizandina Tweets

Das Team der Suizandina

Das Team der Suizandina

 

Das ganze Jahr über kümmern wir uns als Besitzer/Manager der Suizandina um das Wohl unserer Gäste.  Wir und unsere Mitarbeitenden in der Küche, bei der Pflege der Umgebung, Raumhygiene, sowie an der Rezeption sind Tag für Tag bemüht, Ihren Aufenthalt perfekt zu gestalten, sei es mit einer leckeren Mahlzeit,  einer entspannenden Massage oder Tips für die vielen verschiedenen Outdoor-Aktivitäten in den umliegenden Wäldern und Bergen. In der Hochsaison bekommen wir ausserdem Hilfe von jungen Tourismusprofis, um eine noch bessere, persönliche Betreuung der Gäste zu garantieren.

Tom ist der Gründer der Suizandina. Er ist nach 12 Jahren in Chile wieder in die Schweiz zurückgekehrt, wo er heute mit seinen zwei Söhnen lebt. Seine Rolle in der heutigen Organisation ist passiv, seine Teilnahme an Sitzungen geschieht über Internet.

Ivana und Sergio sind die Besitzer/Manager der Suizandina. Ivana ist unter anderem verantwortlich für die Entwicklung des Outdoorbereichs, vor allem der Organisation von Reittouren und weiteren Pferdesportaktivitäten, sowie für alles, was mit Wellness zu tun hat. Sergio ist zuständig für Administration, Finanzen und Werbung, sowie Skisportaktivitäten im Winter und Mountainbiking, Vulkanbesteigungen und Trecking im Sommer.

Ende 2009 wurde ihr Töchterchen Clarita geboren, die schon jetzt eine fanatische Tier- und Naturfreundin ist.

Ivana ist Schweizerin/Chilenin, geboren in Zürich und lebt seit über sieben Jahren mit Sergio in Chile. Sie arbeitete in der Schweiz als diplomierte Physiotherapeutin und erwarb in Chile den Titel „Kinesiologa“ an der Universidad de Chile. Eine absolute Pferdefanatikerin,  arbeitet sie ausserdem als Trainerin,  reitet Pferde nach der Methode der „Doma racional“ ein, gibt Reitunterricht und startet erfolgreich an Reiningturnieren. Bevor es sie in den chilenischen Süden zog, organisierte sie die beliebten „Lunadas“ (Vollmondritte) in den Bergen von La Dehesa, Santiago.

 

Sergio ist Chilene, geboren und aufgewachsen in Santiago, lebte er auch einige Jahre in Italien und in der Schweiz. Er hat ein MBA in Business Management der Universität IEDE, ist Wirtschaftsingeneur der Universidad de las Americas und fanatischer Outdoorsportler. Vor allem der Skisport und Bergsteigen haben es ihm angetan. Er arbeitete lange in verschiedenen grossen Retailfirmen, hat sich jedoch aus seinem Beruf zurückgezogen und widmet sich jetzt 100% dem Management der Suizandina. Er ist einer Gründer eines Hostels für Backpackers in Santiago ecohostel, heute in den Händen seiner guten Freunde und Businesspartner.

Julio ist für die Instandhaltung des Geländes und der Gebäude der Suizandina zuständig. Er kümmert sich ausserdem um die über 50 Ha Wald, die uns umgeben.

Ingrid (Chilenin) und Oliver (Deutscher) sind unsere Köche und zaubern Ihnen leckere Mahlzeiten auf den Tisch.

Leonor ist Hauptverantwortliche für die Raumpflege. Sie ist aber auch überall da anzutreffen, wo noch eine Hand fehlt.

Noa (Franzose) betreibt die Snowkite-Schule und die Bike- und Kajakvermietung. Unser polysportiver Freund kümmert sich um alle, die gerne die wunderschöne Natur rund um die Suizandina sportlich erkunden möchten.

 
Team
BACKPACKERSCHILE
ECO-HOSTEL CHILE
VIÑA CHILLÁN
MALALCAHUELLO