Español(Spanish Formal International)English (United Kingdom)
La Suizandina - su hogar lejos de la casa
Suizandina Tweets

Skitouren, Alpinski und Snowboard

Das Wetter und die Schneequalität in der Region sind ideal für wintersportliche Aktivitäten.

Skitouren fahren
Unberührte Hänge in der unmittelbaren Umgebung von Suizandina sind für Tourenskifahrer ein kaum zu überbietendes Erlebnis. Wer die Wahl hat, hat die Qual: Zur Auswahl stehen die Vulkane Lonquimay, Sierra Nevada, Llaima und Tolhuaca.

Bei uns erhalten Sie alle aktuellen Informationen über Schnee- und Wetterverhältnisse sowie Anfahrtsbeschreibungen für die eben erwähnten Vulkane.

Gute Skitouren-Monate sind August und v.a. September und Oktober.

Sollten Sie Material benötigen, so vermieten wir Tourenskis, Felle, Tourenschuhe, Stöcke und vieles mehr. Hier kann das ganze Angebot eingesehen werden.


Ski und Snowboard
In der Umgebung der Suizandina gibt es zwei Skigebiete:

 

CENTRO DE SKI CORRALCO (LONQUIMAY)

Alpinskifahrer und Snowboarder schätzen die besondere Qualität des Schnees und die grosse Schneesicherheit des ca. 20 km entfernten, neu erschlossenen Skigebiets von Corralco am Vulkan Lonquimay. Die Südexposition des Skigebietes ermöglicht normalerweise bis Ende September gute Bedingungen.

Um die aktuellen Preise für die Tages- und Halbtageskarten einzusehen, klicken Sie hier.

 

CENTRO DE SKI LAS ARAUCARIAS (LLAIMA)

In ca. 1,5h Entfernung befindet sich am Vulkan Llaima das Skigebiet Las Araucarias. Klein, aber fein, biete es eine schöne Abwechslung zu Corralco.

 

CENTRO DE SKI LOS ARENALES: GESCHLOSSEN

Achtung: Das kleine Skigebiet Los Arenales zwischen dem Vulkan Lonquimay und dem Städtchen Lonquimay ist GESCHLOSSEN.

 

Skiausrüstung kann entweder bei uns gemietet werden (siehe hier) oder auf dem Weg nach Corralco im Rent-a-ski Lonquimay extremo. Gäste der Suizandina erhalten dort mit der Gästekarte 20% Ermässigung auf die Miete von Ski- und Snowboardausrüstung.

 

 
Aktivitäten
BACKPACKERSCHILE
ECO-HOSTEL CHILE
VIÑA CHILLÁN
MALALCAHUELLO